Riesenzuspruch zur Benefiz-Veranstaltung für Flüchtlinge

Benefiz-Veransataltung

Einen Riesenzuspruch fand die Benefiz-Veranstaltung für Flüchtlinge, die der Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Ommersheim e.V., in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mandelbachtal, am vergangenen Samstag durchführte.

Bereits vor dem offiziellen Beginn füllte sich das Vereinsgelände nach und nach mit den neuen Mitbürgern der Gemeinde. Auf der von den Mitgliedern der Ortsgruppe Ommersheim bestens vorbereiteten Vereinsanlage mit Zelten und Gartengarnituren, konnten sich die Ankömmlinge erst einmal mit kostenlosen Getränken einen ersten Überblick verschaffen. In lockerer Atmosphäre konnte der 1. Vorsitzende des Vereins (Jürgen Schwarz) sowie der Bürgermeister der Gemeinde (Gerd Tussing), vorab zahlreiche Willkommensgrüße und auch den Koordinatoren herzlichen Dank für Ihr Engagement und die Übernahme der Fahrdienste zu dieser Veranstaltung aussprechen . Nach der Begrüßung des Vorsitzenden und des Bürgermeisters, deren Ansprache von einem Dolmetscher übersetzt wurde, reichten die Organisatoren zur Stärkung der Anwesenden ein Essen, das ebenso wie die Getränke, von Sponsoren gespendet wurde. In diesem Zusammenhang noch einmal herzlichen Dank an alle Sponsoren für deren Unterstützung. Bereits während der Begrüßung nahmen die zahlreich gekommenen Kinder der neuen Mitbürger die vom Verein angebotenen Kinderspiele sehr gerne an und konnten bei Dosenwerfen, Eierlaufen und Sackhüpfen kleine Geschenke in Empfang nehmen. Es war für alle Beteiligten eine Freude zu sehen, dass die neuen Bürger sich an diesem Tag rundum sehr wohl fühlten, was sich auch in den spontan dargebotenen Volkstänzen zum Ausdruck brachte. Gerne kamen auch unsere Damen der Aufforderung nach, dass unsere Gäste auch einmal einen Tanz von uns sehen und hören wollten und dabei direkt die Initiative ergriffen und mittanzten. Es war ein Bild, wie wir es alle sehen wollen: Gelebte Integration.

Die Bürger der Gemeinde Mandelbachtal nahmen auch regen Anteil an der Veranstaltung und bei kostenlos dargebotenen Kaffee und Kuchen ließen es sich die Mandelbachtaler nicht nehmen, eine Spende in die entsprechende Box zu werfen. Diese Summe, sowie noch ausstehende Spenden des Schirmherrn Alexander Funk und der Gemeinde Mandelbachtal, werden dann zur Förderung von Sprachkursen oder sonstigen Hilfen für die Flüchtlinge in Mandelbachtal, benutzt. Die zahlreich erschienenen Bürger der Gemeinde Mandelbachtal hatten noch ausführlich Gelegenheit, in zwanglosem Zusammensein die Menschen mit ihrer uns etwas fremden Kultur näher kennen zu lernen und somit eventuell bestehende Vorurteile abzubauen.

Als Fazit dieser Benefiz-Veranstaltung darf man zu Recht sagen, dass sich diese neuen Mitbürger mit ihrer freundlichen und zurückhaltenden Art, viele Sympathien unter den Bürgern Mandelbachtals erworben haben. Jetzt geht es darum, dies zu vertiefen und weiter aufzubauen.

Wir, die Organisatoren, bedanken uns ganz herzlich bei Allen die dazu beigetragen haben.

Jürgen Schwarz

1. Vorsitzender 
20151009_162953_20151009_163018_20151009_165420_DSC_0122_DSC_0126_DSC_0139_DSC_0139_DSC_0143_DSC_0145_DSC_0183_DSC_0188_DSC_0201_DSC_0207_DSC_0217_DSC_0224_DSC_0231_DSC_0247_DSC_0256_DSC_0262_DSC_0283_DSC_0291_DSC_0305_DSC_0308_DSC_0317_DSC_0319_DSC_0326_DSC_0328_DSC_0331_DSCN2693_DSCN2705_DSCN2721_DSCN2722_DSCN2723_DSCN2730_DSCN2736_DSCN2738_DSCN2742_DSCN2755_DSCN2756_DSCN2760_DSCN2765_DSCN2770_DSCN2796_DSCN2803_
Fotos S. Lehnert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.