Neujahrstreffen mit guten Vorsätzen für 2015

 

Pünktlich zum Jahresausklang mussten sich die Ommersheimer Hundefreunde doch noch auf etwas Schnee einstellen. Aber nichts zum Trotze fanden sich die Vereinsmitglieder am Neujahrstag zu einem kleinen Umtrunk im Vereinsheim ein. Man wünschte sich alles erdenklich Gute, sowie Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr. Nach alter Tradition und Sitte wurde das selbstverständlich mit einem Glas Cremant oder Orangensaft unterstrichen. Da war jedoch noch lange nicht Ende, weil sie sich doch noch einiges mehr in geselliger Runde zu erzählen hatten. Jeder der das schon einmal miterlebt hat weiß das angeregte Diskussionen hungrig machen, und deshalb wurde ihnen natürlich auch ein kleiner Imbiss zur Stärkung gereicht. Die anwesenden Vierbeiner kamen aber auch nicht zu kurz, denn die Hundeführer unternahmen mit ihnen einen ausgedehnten Spaziergang im schönen winterlichen Ommersheimer Wald. Das Wetter machte nicht nur den Hunden sondern auch den jüngeren Vereinsmitgliedern sichtlich Freude, sie amüsierten sich königlich auf dem verschneiten Übungsplatz.

IMG_4141SchneeIMG_4140SchneeIMG_4139SchneeIMG_4138SchneeIMG_4137SchneeIMG_4136SchneeP1020851_P1020850_P1020849_P1020848_P1020847_P1020846_P1020845_P1020844_P1020842_1P1020843_P1020840_P1020839_1

Fotos S. Lehnert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.