Helferfest für die geleistete Arbeit bei der Landesgruppenzuchtschau

Am Sonntag, den 07.08.2016 wollte sich der Vorstand der Ortsgruppe Ommersheim bei allen Helfern mit einer kleinen Feier erkenntlich zeigen. Als die ersten eintrafen waren die Sitzgelegenheiten schon aufgebaut und alles festlich hergerichtet. Die Gäste brauchten gar nicht lange zu raten was es zu essen gab, weil der Spießbraten auf dem Grill schon köstlich duftete. Heute war für die Helfer alles frei und sie durften sich bedienen lassen. Da sich allmählich die Sonne zeigte waren die Sitzplätze auf der schattigen Terrasse heiß begehrt und nur wenige wollten an den Sitzgelegenheiten auf der Wiese Platz nehmen. Nach der Begrüßungsrede durch den ersten Vorsitzenden konnte das Fest mit einem kleinen Umtrunk beginnen. Die Gäste brauchten mit dem Mittagessen gar nicht lange zu warten, denn wie geplant war der Spießbraten punkt um fertig gegart. Dazu gab es herzhafte selbst gefertigte Salate und knuspriges Brot. Als große Überraschung gab es nach dem Essen noch eine Tombola mit vielen schönen Preisen. Horst Müller konnte es kaum glauben er hatte den Hauptgewinn gezogen, eine Busreise für zwei Personen nach Paris. Natürlich gab es auch noch viele weitere schöne Gewinne für die anwesenden Gäste. Am späten Nachmittag endete dann die Veranstaltung in geselliger Runde. Alle Gäste waren vom Helferfest überwältigt gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.