Dschinie vom Hof Peters und Priska von der Wolfsquelle nahmen am 03. Oktober bei der Landesgruppen-Zuchtschau für Jugendliche mit Erfolg teil

 

Kurz nach 8 Uhr erreichten wir den Übungsplatz der OG Merzig. Das Wetter war an diesem Morgen nicht so überragend, es hatte kurz vorher geregnet und nieselte noch ein wenig. Jetzt schnell zur Meldestelle um die -gebühr zu bezahlen und die Startnummern in Empfang zu nehmen.

Da die beiden Hündinnen in der Jugendklasse an den Start gingen hatten wir noch ein wenig Zeit, vorher waren die Nachwuchsklassen an der Reihe. Das Wetter besserte sich allmählich und dann so um 10,30 Uhr waren die Hündinnen an der Reihe. Leon führte die 17 Monate alten Dschinie vom Hof Peters und Marie die 14 Monate alte Priska von der Wolfsquelle. Sie gaben mit den Hundes Alles, fast bis zum Umfallen. Nach mehreren Umstellungen in der Reihenfolge und einigen Runden erreichte Dschinie ein G 1  und Priska ein SG 3. Beide bekamen für die gezeigte Leistung einen schönen Pokal.

Jetzt war für uns der Stress vorbei und wir konnten uns ganz entspannt noch einige gute Hund in der Junghunde- Gebrauchshunde- und Veteranenklasse, die ebenfalls ansehnliche Leistungen erzielten ansehen. Am späten Nachmittag waren die 39 Starter fertig. Wir machten uns froh über das erzielte Ergebnis von Dschinie und Priska, aber doch sichtlich ermüdet, auf den Heimweg.

Damit war für die Hündinnen ein weiterer Meilenstein in ihrer Ausbildung gelegt worden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.